Banner

Frauen-BuLiAm 24. Juli feiert die Frauen-Tischfußball-Bundesliga Premiere. Als erster Verband weltweit hat der DTFB damit einen eigenen nationalen Ligabetrieb für das weibliche Geschlecht. Fast 100 Frauen sind für die 16 teilnehmenden Vereine gemeldet, die um diesen erstmals zu vergebenden nationalen Frauen-Mannschaftstitel kämpfen.

Austragungsort ist das Parkhotel Euskirchen, das der Veranstaltung einen würdigen Rahmen gibt. Gespielt wird auf den Tischen der DTFB-Partner Leonhart und Tecball, die mit dem Griffwechselsystem von TST und dem vom ITSF lizenzierten Leonhart-Ball ausgestattet sind. Alle Informationen zu der Veranstaltung und den teilnehmenden Teams sind im dafür vorgesehenen Bereich veröffentlicht.

Der DTFB wünscht allen Teilnehmerinnen, Partnern, Offiziellen und Fans eine angenehme Anreise nach Euskirchen und ein großartiges Wochenende mit hochklassigem Frauen-Tischfußballsport!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok