Banner

Am vorletzten Wochenende wurden im Zuge des ITSF Masters in Andernach die letzten Qualifikationsplätze für den kommenden World Cup in Murcia vergeben. Wir gratulieren unseren 120 Qualifizierten und freuen uns auf einen World Cup mit deutscher Rekordbeteiligung.

Die Liste der qualifizierten Herren, Damen und Senioren können hier eingesehen werden:

Herren

Damen

Senioren

Die qualifizierten Junioren werden durch die DTFJ koordiniert.

Da der DTFB seine Starter in Kürze an den ITSF melden muss, möchten wir alle Teilnehmer bitten die Listen zu überprüfen und uns die fehlenden Informationen über Teilnahme, Doppelpartner und Heimtische so schnell wie möglich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden.

2019 erhebt der ITSF erstmalig eine Meldegebühr für den World Cup von 10€ pro Disziplin, maximal 30€. Diese kann unter Angabe des Namens und des Betreffs: Startgebühr World Cup elektronisch an folgendes Konto entrichtet werden:

Deutscher Tischfussballbund e.V. IBAN: DE16 5509 0500 0003 1827 70 BIC: GENODEF1S01

Die letzte Möglichkeit die Informationen einzureichen oder die Startgebühr zu entrichten, ist im Zuge der Bundesliga-Hinrunde in Kirchheim am 24.03.2019. Meldungen nach diesem Zeitpunkt werden nicht mehr akzeptiert und die entsprechenden Startplätze verfallen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok