Banner

Seit dem 8. Februar läuft im Saarland die neue Saison. In insgesamt 7 Ligen sind 96 Mannschaften am Start. Da für ein Team mindestens 12 Spieler(innen) ohne das Auswechselkontingent benötigt werden, bedeutet das, dass Woche für Woche mindestens 1.152 Aktive im Einsatz sind. Insgesamt wurden für die neue Saison für knapp 2.500 Spieler aus dem Pool der über 7.000 registrierten Saarländischen Spieler Passanträge gestellt.
Es bleibt spannend, ob es in absehbarer Zeit einem anderen Landesverband gelingen wird, diese Zahlen ebenfalls zu erreichen.
Der DTFB wünscht allen Teams und Aktiven im Saarland eine Vielzahl von spannenden und hochklassigen Partien.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok