Banner

Den dritten Platz belegte Jessica Schneider aus Bayern, die gemeinsam mit Anika Schneider auch im Doppel den Bronzerang eroberte. Den Sieg im Doppel sicherten sich Jennifer Jäger und Marina Ellßel (beide Niedersachsen) mit dem letzten Ball gegen Jana Dänekas und Nadine Gröschl aus Hessen.

Als Schiedsrichter stand ITSF-Schiedsrichter Marc Schäbler aus Hessen zur Verfügung, der jedoch kaum benötigt wurde.

Der DTFB bedankt sich bei den handelnden Personen um Frauenwart Jana Dänekas, Marc Schäbler, dem Elchkeller sowie allen Teilnehmerinnen für eine gelungene Premiere. Das nächste DTFB-Damenturnier findet am 22. März statt. 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok