Banner

Die Begeisterung für den Tischfußballsport erhält weitere Unterstützung. Nachdem der Hamburger Landesverband innerhalb weniger Jahre zum zweitgrößten Mitglied im DTFB wurde und es schon beim Kultclub St. Pauli eine Tischfußballsparte gibt, macht jetzt auch der Fußballbundesliga-Dino HSV Ernst. Am 1. August wird die Tischfußballsparte gegründet. Infos sind unter diesem Link zu finden.

Wir freuen uns sehr über diese interessante Entwicklung und wünschen der Tischfußballsparte des HSV viel Erfolg.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok