Banner

Logo DM 200Die deutschen Tischfußballmeisterschaften ziehen um - zeitlich und räumlich. Da die in den vergangenen Jahren genutzte Sporthalle in Medebach nicht mehr zur Verfügung steht, wurde ein neuer Austragungsort gesucht.

Von der Firma Silpion, die schon beim World Cup 2017 Hauptsponsor war, kam das Angebot, die DM in den kommenden Jahren in Verbindung mit dem Silpion Kicker Cup und in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Landesverband TFVHH in Hamburg auszurichten.

Der Silpion Kicker Cup, der freitags ausgerichtet wird und in den vergangenen Jahren jeweils einen Eintrag in das Guiness Buch der Rekorde als größtes Kickerturnier der Welt erhielt (mit 1.926 Teilnehmern in 2018), wird dabei zum perfekten Auftakt in das DM-Wochenende. 

Die aufgestellten 150 Kickertische aus dem Hause Leonhart sowie die Eventlocation Terminal Tango am Hamburger Flughafen ermöglichen perfekte Rahmenbedingungen für die DM und eröffnen für die Ausrichtung neue Möglichkeiten.

Damit steht fest, dass die nächsten Deutschen Tischfußballmeisterschaften am 19. und 20. Januar 2019 in Hamburg ausgetragen werden.

Der DTFB bedankt sich bei der Firma Silpion sowie dem TFVHH für dieses Angebot und freut sich auf eine spektakuläre DM in Hamburg.