Banner

Die ITSF Jugendkommission hat folgende Änderungen beschlossen:

Das Junioren-Einzel beim Leonhart World Series wird von Freitag auf Samstag verlegt. Somit werden am Samstag das Einzel und das Doppel der Junioren ausgetragen. Damit können auch die Junioren am Einzel teilnehmen, die am Freitag zur Schule müssen.

Die Junioren, die schon am Freitag anreisen, dürfen zusätzlich im Offenen Einzel bzw. im Damen-Einzel starten.

Außerdem halbiert sich der Preis für das Startgeldpaket der Junioren von 30 Euro auf 15 Euro.

Die Änderung der Ausschreibung ist in Arbeit.