Banner

Logo NM 70Heute präsentieren wir die Steckbriefe von Raphael Hampel aus der Junioren-Nationalmannschaft sowie von Uli Stoepel aus dem Seniorenteam.

Raphael Hampel hatte sich durch konstant gute Leistungen im Jahr 2016 einen Platz im Junioren-Kader erobert. Beim Garlando-WS in Österreich holte er mit der Junioren-Nationalmannschaft sein erstes Mannschafts-Gold. Weitere Ausrufezeichen setzte er bei der Junioren-Bundesliga, wo er mit den Malschenberger Kickerfreunden Silber gewann sowie bei den Deutschen Meisterschaften, wo er im Doppel gemeinsam mit Dominik Schmitz Dritter wurde. 

Uli Stoepel gilt als eines der Aushängeschilder des deutschen Tischfußballsports. Seit Jahrzehnten gehört er zu den absoluten Topspielern und hat sich in den vergangenen Jahren den Status als erfolgreichster Senior der Welt erarbeitet. Neben seinen deutschen Meistertiteln im Einzel, Doppel und mit der Mannschaft erzielte er mehrere Weltmeistertitel im Senioren-Einzel und -Doppel. Den in seiner Vita noch fehlenden Weltmeistertitel mit der Mannschaft möchte er beim Heimspiel im April in Hamburg holen. Zusätzlich zu seinen Aktivitäten als Spieler engagiert er sich als Sportdirektor im DTFB um die Förderung des Spitzensports.

Viel Erfolg bei der Medaillenjagd!